Lernen kreativ: Ideen für Schule und Unterricht

Mehrere Schüler im Klassenzimmer tuschelnd


Ob Nützliches für den Unterricht oder für das Lernen, ob Ideen für das Engagement im Schulleben oder das Erwerben von Qualifikationen für das Leben in und nach der Schule: Die Rubrik "Rund um Schule" bietet wissenswerte Neuigkeiten, die den Lebensraum Schule betreffen.
Auch Einblicke in das bildungspolitische Geschehen lassen sich hier finden – denn wer über Schule und Bildung Bescheid wissen will, braucht Informationen aus erster Hand.

Mit unserem Newsletter informieren wir Eltern regelmäßig über die neu eingestellten Inhalte. Sie können ihn hier bestellen.

Sprachförderung und Integration Mit Klexi lernen Kinder die deutsche Sprache

Bild: Handpuppe Klexi

Im Rahmen des Sprachprojekts „Hallo Klexi – wir lernen Deutsch“ besucht Kultusstaatssekretärin Anna Stolz die Heuchelhof-Grundschule in Würzburg. Das Programm ermöglicht einen kind- und altersgerechten Einstieg in die deutsche Sprache und ist ein Schlüssel zur Integration.

„gemeinsam.Brücken.bauen“ Jetzt Unterstützungskraft im Förderprogramm werden!

Das Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat ein umfangreiches Programm zur Unterstützung der Schülerinnen und Schüler beim Aufholen pandemiebedingter Lernrückstände aufgelegt. Jetzt Unterstützungskraft werden! 

Gymnasium in Bayern Abiturienten erhalten Preis des Bayerischen Clubs für hervorragende Seminararbeiten

Bild: Gruppenfoto der Preisträgerinnen und Preisträger

Von Wildbienenpopulation bis hin zu französischen Sprachrelikten im Altbayerischen: Acht Abiturientinnen und Abiturienten erhalten den Preis des Bayerischen Clubs für ihre herausragenden Seminararbeiten. 

Pädagogisches Personal Bayern stellt weitere Schulsozialpädagogen/-innen ein

Foto: Eine Schulsozialpädagogin mit einer Schülergruppe auf dem Pausenhof

Freie Stellen für Schulsozialpädagogen / Schulsozialpädagoginnen (m/w/d) an rund 30 Standorten in ganz Bayern: Jetzt bewerben und an der Werteerziehung und Persönlichkeitsbildung bei Kindern und Jugendlichen an bayerischen Schulen mitwirken!

Schwimmen in der Schule Schulen engagieren sich für die Verbesserung der Schwimmfähigkeit

Kultusminister Piazolo und DLRG-Präsident Friedrich auf dem Elektroboot

Erhöhung der Sicherheit im und am Wasser: Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo und DLRG-Bayern-Präsident Dr. Manuel Friedrich würdigen gemeinsames Engagement von bayerischen Schulen und DLRG.

Initiative #sagwasDUwillst Jugendliche diskutieren relevante Zukunftsthemen

Bild: Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo sitzt mit Schülerinnen und Schülern in einem Stuhlkreis und diskutiert.

„Heute schon an Morgen denken!“ – Das war das Thema des diesjährigen Jugendpreises der Initiative Werterhalt & Weitergabe e.V.: Jugendliche schrieben und sprachen über ihre Gedanken und Gefühle zum Thema Zukunft. 

Kooperation „Reiten in der Grundschule" Reiten findet den Weg in die bayerischen Grundschulen

Bild: Gruppenbild auf dem Reiterhof mit Staatssekretärin Stolz (2. v. li.), Karin Baumüller-Söder (2. v. re.), Kindern und einem Pony

Auftaktveranstaltung von „Reiten in der Grundschule“: In Kooperation mit dem Bayerischen Reit- und Fahrverband e.V. (BRFV) startet das Kultusministerium eine Initiative, die Grundschülerinnen und Grundschülern das Reiten näherbringen soll.

Medienkompetenz Projekt und Fortbildung beleuchten das Programmieren in der Grundschule

Bild: Vier Grundschüler sitzen mit dem Rücken zur Kamera vor PCs und Programmieren

Erfolgreiche Zusammenarbeit des Staatsministeriums mit der TU München: Das Projekt „AlgoKids - Algorithmen für Kinder“ untersuchte zwei Jahre lang das Thema Programmieren in der Grundschule. Nun wird ein Fortbildungskonzept für Schulen entwickelt.

„Treffpunkt Schulbibliothek – Fit in Medien“ Lernatelier bietet Raum zum Wohlfühlen

Bild: Gruppenbild mit Staatssekretärin Stolz bei Übergabe des Siegels

Mit dem neu ins Leben gerufenen Gütesiegel „Treffpunkt Schulbibliothek – Fit in Medien“ wurden bayernweit 30 Schulen ausgezeichnet. Staatssekretärin Anna Stolz besuchte nun zur feierlichen Verleihung persönlich das „Lernatelier“ im Johann-Schöner-Gymnasium Karlstadt.

Bundeswettbewerb Fremdsprachen Bayerns Schülerinnen und Schüler beweisen Leidenschaft für Fremdsprachen

Symbolbild: Puppen verschiedener Nationen und ein Globus

Große Erfolge beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen: Drei bayerische Gymnasiastinnen und Gymansiasten erreichten in den Kategorien „SOLO“ und „SOLO Plus“ Bundessiege.

Vorlese-Funktion

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Mehr Informationen und eine Möglichkeit zur Deaktivierung der Webanalyse finden Sie hier.