Lernen kreativ: Ideen für Schule und Unterricht

Mehrere Schüler im Klassenzimmer tuschelnd


Ob Nützliches für den Unterricht oder für das Lernen, ob Ideen für das Engagement im Schulleben oder das Erwerben von Qualifikationen für das Leben in und nach der Schule: Die Rubrik "Rund um Schule" bietet wissenswerte Neuigkeiten, die den Lebensraum Schule betreffen.
Auch Einblicke in das bildungspolitische Geschehen lassen sich hier finden – denn wer über Schule und Bildung Bescheid wissen will, braucht Informationen aus erster Hand.

Mit unserem Newsletter informieren wir Eltern regelmäßig über die neu eingestellten Inhalte. Sie können ihn hier bestellen.

Lesekompetenz Leseförderungsinitiative #lesen.bayern gestartet

Systematische und fachspezifische Förderung der Lesekompetenz an den Schulen: Die mehrjährige Leseförderungsinitiative #lesen.bayern geht an den Start. Zum Auftakt fand eine große Fachtagung mit wissenschaftlichen Vorträgen in Dillingen an der Donau statt.

Gymnasium Einweihung der neuen Schulmensa am Gymnasium Pfarrkirchen

Zentraler Treffpunkt für Schülerinnen und Schüler: Die neue Schulmensa am Gymnasium Pfarrkirchen, zu dem auch ein Staatliches Schülerheim gehört, wurde nun eingeweiht.

Wettbewerb für Nachwuchsfotografen Natur in den Fokus nehmen

Foto: Foto von Sophia Kunert aus dem Wettbewerbsjahr 2017

Geh doch mal raus und mach mit! Der Fotowettbewerb "Natur im Fokus" wartet auf die schönsten Naturbilder bayerischer Schüler. Kamera gezückt und raus in die Natur!

Fußballweltmeisterschaft Die Fußball-WM zieht auch Schüler und Lehrkräfte in ihren Bann

Foto: Vier Schüler springen nach einem Ball

Fußballvokabular auf Französisch oder die geographische Lage der WM-Teilnehmer in Erdkunde: Die Fußball-WM 2018 in Russland wird auch in den Schulen aufgegriffen. Kultusminister Bernd Sibler plädiert für ein ausgewogenes Verhältnis von Fußballbegeisterung und schulischen Pflichten.

Aktionstag Trikot-Tag zeigt Vielfalt und Leistungsfähigkeit des Vereinssports

Foto: Spielende Kinder in Trikots

Freunde finden, Niederlagen gemeinsam verkraften und Siege zusammen feiern: All das erleben Mitglieder in Sportvereinen. Ein Aktionstag macht auf die Bandbreite der Sportarten und die Bedeutung des Vereinssports in der Gesellschaft aufmerksam. Mitmachen und Vereinssportinteresse wecken!

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels Lilly-Mae Green ist ein echter Vorlese-Profi

Foto: Kultusminister Bernd Sibler mit (v.li.) Schulleiterin Cornelia Feldkamp, Lilly-Mae Green und Oberstudienrätin Katrin Sieghard

Sicheres und packendes Vorlesen: Die Schülerin Lilly-Mae Green vom Gymnasium Landau an der Isar ist bayerische Landessiegerin im Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels. Insgesamt haben über 84.000 Sechstklässler aus dem Freistaat beim Wettbewerb mitgemacht.

Bund-Länder-Initiative Leistungsstärkere Schüler bestmöglich fördern

Foto: Schüler und Schülerin sitzen an einem Tisch, der Lehrer erklärt dem Schüler etwas

Die Entfaltung und Entwicklung leistungsstärkerer Schüler unterstützen: Das ist das Ziel der Bund-Länder-Initiative Leistung macht Schule. Kultusminister Bernd Sibler nahm am Regionaltreffen in Niederbayern teil und tauschte sich mit den Schulen aus, die beim Programm mitmachen.

Jugend forscht Sieben Projekte von Nachwuchsforschern ausgezeichnet

Von der „Physik der Sanduhr“ bis zur innovativen Steuerung von Quadrokoptern: Nachwuchsforscherinnen und Nachwuchsforscher aus dem Freistaat konnten mit ihren Arbeiten beim Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ glänzen.

Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen Die ALP Dillingen leistet unverzichtbaren Beitrag zum Erfolg des bayerischen Bildungssystems

Foto: Akademie Dillingen

Enorme Reichweite und zufriedene Lehrerinnen und Lehrer: Die Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) Dillingen ist ein wichtiger Anlaufpunkt für Lehr- und Führungskräfte bayerischer Schulen. Sie profitieren dort von qualitätvollen Fortbildungen und professionellem Austausch. Kultusminister Bernd Sibler stattete der Akademie nun einen Antrittsbesuch ab.

Aktionstag Musik Grundschüler besuchen die Augsburger Puppenkiste

Foto: Kultusminister Bernd Sibler mit einer Figur der Augsburger Puppenkiste

Singen macht Spaß: Das erlebten 150 Grundschülerinnen und Grundschüler bei ihrem Besuch bei der Augsburger Puppenkiste, der im Rahmen des Aktionstags Musik 2018 stattfand. Gemeinsam mit Kultusminister Bernd Sibler sangen sie begeistert unter anderem das „Lummerlandlied“ aus dem Stück „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“.

Vorlese-Funktion