„Hallo Klexi – wir lernen Deutsch“ Sprachförderungsprojekt feiert Auftakt in Oberfranken

Die Pädagogische Handpuppe „Klexi“
Die Pädagogische Handpuppe „Klexi“

Kinder fördern – Zukunft gestalten! „Hallo Klexi – wir lernen Deutsch“ ist ein Sprachprojekt für Kinder, die mit Deutsch als Zweitsprache beginnen. Kultusstaatssekretärin Anna Stolz nahm in Bayreuth an der Auftaktveranstaltung teil. 

Kultusstaatssekretärin Anna Stolz
Kultusstaatssekretärin Anna Stolz

Kultusstaatssekretärin Anna Stolz betonte: „Wir alle wissen: Sprachkompetenz ist eine Grundvoraussetzung für schulischen Erfolg und für die Teilnahme am gesellschaftlichen und kulturellen Leben. Eine echte Schlüsselqualifikation! Darum müssen wir alles für die sprachliche Bildung unserer Kinder tun – gerade wenn sie keine deutsche Muttersprache haben. Denn je früher Kinder Deutsch lernen – umso besser! Wir im Freistaat tun viel für die gezielte Sprachförderung von Kindern mit Fluchterfahrung. Der gemeinsame Unterricht von Anfang an, das miteinander Lernen und Leben, ist der beste Weg für Verständigung und ein gutes Miteinander. Mit „Hallo Klexi – wir lernen Deutsch“ ermöglichen Sie Kindern einen alters-gerechten Einstieg in die deutsche Sprache. Ich danke Ihnen, dass Sie hier an der Luitpoldgrundschule in Bayreuth als Schulfamilie gemeinsam viel für die Integration unserer Jüngsten tun. Für Ihren Einsatz und Ihre wertvolle Arbeit sage ich Ihnen von Herzen danke!" 

Das Sprachprojekt besteht aus einem Lernprogramm mit digitalen sowie analogen Materialien. Dazu gehören Lernspiele mit Audiodateien zu Alltagsthemen, ein Sprachbilderbuch mit kindgerechten Lernsituationen, Wort- und Bildkarten zu vielfältigen alltagsrelevanten Themen sowie Praxishefte für pädagogische Fachkräfte.

„Hallo Klexi“ wurde von der Stiftung NÜRNBERGER Versicherung in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales, der Regierung von Mittelfranken und der Stadt Nürnberg initiiert. Es hat sich zum Ziel gesetzt, den Spracherwerb von Deutsch als Zweitsprache sowie die Integration von Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter in Mittelfranken zu verbessern.

Weitere Informationen zum Bezug der Materialien finden sich hier.

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion