Staatliche Schulaufsicht Schulämter gestalten das Bildungswesen in allen Regionen Bayerns verantwortlich und innovativ

Die innovative Arbeit der Schulämter gestaltet das Bildungswesen in allen Regionen Bayerns wesentlich: Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo (2.v.re.) im Gespräch mit (v.li.) Anton Zenz, Leitender Schulamtsdirektor, Dr. Gisela Stückl, Ministerialrätin, Elisabeth Deiß, Schulamtsdirektorin, und Wolfgang Kreuzer, Schulamtsdirektor
Die innovative Arbeit der Schulämter gestaltet das Bildungswesen in allen Regionen Bayerns wesentlich: Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo (2.v.re.) im Gespräch mit (v.li.) Anton Zenz, Leitender Schulamtsdirektor, Dr. Gisela Stückl, Ministerialrätin, Elisabeth Deiß, Schulamtsdirektorin, und Wolfgang Kreuzer, Schulamtsdirektor

Planung und Ordnung des Unterrichtswesens, Sicherung der Qualität von Erziehung und Unterricht oder die Förderung und Beratung der Schulen: Die staatliche Schulaufsicht hat viele Aufgaben. Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo besuchte zum Gedankenaustausch das Staatliche Schulamt München.​

„Die Staatlichen Schulämter gestalten das schulische Bildungswesen in allen Regionen Bayerns verantwortlich und innovativ. Beratung, Schulentwicklung und Verwaltung in Grund-, Mittel- und privaten Schulen sind wesentliche Bestandteile ihrer Arbeit. Mit ca. 60.000 Schülern und etwa 4.500 Lehrkräften betreut die Staatliche Schulaufsicht in der Landeshauptstadt München ein besonders großes Klientel. Ich danke daher allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Staatlichen Schulamtes München herzlich für ihren Einsatz“, so Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo.

Zur staatlichen Schulaufsicht gehören u.a. die Planung und Ordnung des Unterrichtswesens, die Sicherung der Qualität von Erziehung und Unterricht, die Förderung und Beratung der Schulen, die Aufsicht über die inneren und äußeren Schulverhältnisse sowie über die Schulleitung und das pädagogische Personal. Zum Zuständigkeitsbereich des Staatlichen Schulamts München gehören 135 Grundschulen, 44 Mittelschulen und 29 Private Schulen.

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion