Weilheim 69. Mitgliederversammlung der Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien

Das Gymnasium Weilheim war Gastgeber der LEV-Versammlung: Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, Schulleiterin Beate Sitek, Susanne Arndt (LEV-Vorsitzende), Landrätin Andrea Jochner-Weiß und 3. Bürgermeisterin Angelika Flock (v. l.)
Das Gymnasium Weilheim war Gastgeber der LEV-Versammlung: Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, Schulleiterin Beate Sitek, Susanne Arndt (LEV-Vorsitzende), Landrätin Andrea Jochner-Weiß und 3. Bürgermeisterin Angelika Flock (v. l.)

„Gymnasium. Mehr Zeit für Werte und Kompetenzen?“ - unter diesem Motto fand die 69. Mitgliederversammlung der Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern e. V. (LEV) im oberbayerischen Weilheim statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tagung erwartete eine Vielzahl von Expertenvorträgen rund um das Schulleben – Kultusminister Prof. Dr. Piazolo war auch zu Gast.

Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo
Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo

„Es ist sehr wichtig, dass Eltern sich im Schulleben  beteiligen und auch selbst Ideen einbringen können. Die Landes-Eltern-Vereinigung eröffnet Möglichkeiten zum Austausch und bietet Anregungen, wie die Erziehungspartnerschaft zwischen Schule und Eltern aktiv gelebt werden kann“, betonte Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo.
Die Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern e. V. (LEV) ist die Dachorganisation der Elternbeiräte an bayerischen Gymnasien auf Landesebene und versteht sich als Forum zur Verwirklichung der Mitverantwortung der Eltern an bayerischen Schulen.

Im Fokus der diesjährigen Mitgliederversammlung stand das Thema „Gymnasium. Mehr Zeit für Werte und Kompetenzen?“. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tagung erwartete eine Vielzahl von Expertenvorträgen rund um das Schulleben – von der individuellen Lernzeitverkürzung am neuen bayerischen Gymnasium über die Weiterentwicklung der Berufs- und Studienorientierung bis hin zu Schülerfahrten und Schulverpflegung. Zudem bot die Versammlung einen fachlichen Austausch und weitere Anregungen für die Gestaltung der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und Schule.

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion