Kinder laufen für Kinder Benefizaktion geht auch im Schuljahr 2015/16 an den Start

Sich gemeinsam zu engagieren macht Spaß
Sich gemeinsam zu engagieren macht Spaß

Kinder in Bewegung bringen, Gutes tun und dabei Spaß haben: Unter diesem Motto findet auch im Schuljahr 2015/16 die bundesweite Aktion "Kinder laufen für Kinder" statt. Die teilnehmenden Schulen können dabei ein Projekt auswählen, dem die Spenden zugute kommen.

Bis heute nahmen 710.000 Schüler/innen sowie zahlreiche Prominente, Eltern und freiwillige Helfer an dem Projekt teil. Insgesamt wurden über 6,1 Mio. Euro Spenden gesammelt und über 2,5 Mio. Kilometer gelaufen.

Auch im Schuljahr 2015 / 2016 bietet die Initiative wieder die Möglichkeit, aus drei unterschiedlichen und themenbezogenen Projekten ihr passendes Schul-Spendenprojekt auszuwählen. Zentrales Thema für das Schuljahr lautet: Gesundes und ganzheitliches Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen in Deutschland und der Welt.

Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich unterstützt die Initiative
Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich unterstützt die Initiative "Kinder laufen für Kinder" als Schirmherr

Folgende Projekte stehen zur Auswahl:

  • GESUNDHEIT: „fit4future“ – Vermittlung von Freude an Bewegung, gesunder Ernährung und Brainfitness – ein Projekt der Cleven-Stiftung
  • BILDUNG: „Schulen für Schulen“ – Unterstützung eines Kinderhauses in Peru – ein Projekt des BLLV-Kinderhilfe e.V.
  • SOZIALES: „Recht auf Zukunft“ – Potentiale von Kindern fördern, unabhängig von Herkunft, Aufenthalts- oder Sozialstatus – Save the Children e.V.

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion

Das bayerische Kultusministerium stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.