Bayerische Ernährungstage 2015 Ein Leben lang gesund essen

Gesundes Essen steht im Mittelpunkt der Bayerischen Ernährungstage 2015
Gesundes Essen steht im Mittelpunkt der Bayerischen Ernährungstage 2015

Probieren, Informieren, Mitmachen: Die Bayerischen Ernährungstage 2015 bieten vielfältige Aktionen und Veranstaltungen rund ums Essen an vielen Standorten in Bayern. Sie stehen unter dem Motto "Gesund essen - ein Leben lang".

Bereits zum vierten Mal veranstaltet das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn), eine Einrichtung des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF), die Bayerischen Ernährungstage. Den Auftakt bildet ein hochkarätig besetztes Fachsymposium „Gesund essen ein Leben lang: Kinderernährung und Sensorik“ am 12. Juni.

Weiterhin gibt es vom 13. bis 28. Juni bayernweite Mitmachaktionen. Die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bieten an ihren Standorten in ganz Bayern einen spannenden und lehrreichen Sinnesparcours zur Ernährung und Sensorik an. Kinder zwischen acht und zwölf Jahren können sich auf packende Vorlesungen wie „Leerer Akku oder volle Power? Iss Dich clever!“ bei der Kinder-Uni am 26. und 27. Juni im Ernährungsministerium, Ludwigstr. 2, München freuen.

Und am Samstag, den 27. Juni, findet zusätzlich zur Kinderuni der große „Kindertag der Ernährung“ im Schmuckhof des Ernährungsministeriums statt. Die Marktstände des KErn, des StMELF sowie seiner Partner laden zum Ausprobieren, Experimentieren und Mitmachen ein: Kinder werden zu Forschern, kochen selbst vor Ort und entdecken, wie sich frische Lebensmittel anfühlen, oder probieren sich am Kletterfelsen aus. Dazu ist die ganze Familie eingeladen! Gesunde Ernährung und Spaß an der Bewegung lassen sich aus erster Hand erleben. Eltern finden beim Kindertag der Ernährung aktuelle Informationen zur Verpflegung in Kitas sowie Schulen und vieles mehr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Informationen und Anmeldung zur Kinder-Uni

Vorlese-Funktion

Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.