YoungGeneration Internationale Handwerkermesse gewährt Einblicke in die Berufswelt des Handwerks

Handwerk selbst ausprobieren: Jugendliche beim Reifenmontieren
Handwerk selbst ausprobieren: Jugendliche beim Reifenmontieren

Vom 08. bis 14. März 2017 öffnet die Internationale Handwerksmesse auf dem Messegelände München wieder ihre Pforten. Und auch dieses Mal gibt es nicht nur Neues für gestandene Gesellen und Meister ihres Fachs.

In der Sonderschau „YoungGeneration“ präsentieren sich mehr als 20 Verbände und Innungen Nachwuchskräften von Morgen. Schüler und Schulabgänger erfahren von engagierten Auszubildenden sowie Meisterinnen und Meistern Wissenswertes aus dem Ausbildungsalltag und können berufstypische Arbeiten selbst ausprobieren. Auch für Eltern und Lehrkräfte sowie interessierte Besucherinnen und Besucher gibt es Interessantes über die vielfältigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu erfahren.

Was macht eigentlich ein Dachdecker? Wie sieht der Berufsalltag eines Augenoptikers aus? Und womit beschäftigt sich ein Mechatroniker?

Bei der Internationalen Handwerksmesse werden auch die meisterlichen Leistungen von Tophandwerkerinnen und -handwerkern sichtbar. Für die jungen Nachwuchskräfte sind diese Profis aus der Praxis motivierende Vorbilder für ihre berufliche Karriere.

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion