Aktionstag Musik: Kinder aus ganz Bayern singen und musizieren miteinander

„ZusammenSingen“: mit anderen Klassen, Schulen oder dem Vereinen die Faszination Musik entdecken! Die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik (BLKM) lädt Kindertageseinrichtungen und Schulen zum Aktionstag Musik 2014 ein. Mitmachen und miteinander die Heimat in der Musik entdecken!

Unter dem Motto „ZusammenSingen – Meine Heimat in der Musik“  machen alle Beteiligten gemeinsam Musik und erleben beim gemeinsamen Singen, Tanzen und Musizieren die faszinierende und verbindende Kraft der Musik. Eingeladen sind alle Kindertageseinrichtungen und Schulen: Sie können im Zeitraum vom 2. bis 6. Juni 2014 an einem oder mehreren Tagen miteinander musizieren - innerhalb ihrer Einrichtung oder in Kooperation mit anderen. Der Aktionstag Musik kann auch als Kulturtag an Schulen durchgeführt werden. Ideen zum Aktionstag Musik finden Interessierte in einer Broschüre, die alle Kindertageseinrichtungen sowie Grund- und Förderschulen erhalten haben. 

Die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik
Initiator des Aktionstags Musik ist die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik (BLKM). Mit dem Aktionstag verfolgt die BLKM das Ziel, das Singen und Musizieren in Kindertageseinrichtungen und Schulen zu stärken.

Die Schirmherrschaft haben neben Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle auch Familienministerin Emilia Müller und Dr. Thomas Goppel vom Bayerischen Musikrat übernommen.

Die BLKM ist eine Arbeitsgemeinschaft der Staatsministerien für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, sowie dem Bayerischen Musikrat.

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion

Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.