Studium, Beruf oder Ausland? Karrieremesse bietet vielfältige Antworten

Wie finde ich den passenden Ausbildungsplatz / Studienplatz? Die Karrieremesse
Wie finde ich den passenden Ausbildungsplatz / Studienplatz? Die Karrieremesse "Stuzubi - bald Student oder Azubi" bietet vielfältige Antworten

"Was mache ich nach der Schule?" Welcher Schüler stellt sich nicht diese Frage? Die Karrieremesse "Stuzubi - bald Student oder Azubi" ist im Februar wieder in München. Mit zahlreichen Partnern bietet sie ein breites Spektrum an Antworten - und das kostenlos! 

Viele Schülerinnen und Schüler sind meistens sehr unentschlossen: Soll ich studieren, fange ich eine Ausbildung an, passt das Duale Studium besser zu mir? Oder gehe ich vielleicht doch erst einmal ins Ausland? Wenn ja, wohin und wie lange? Fragen über Fragen.

Antworten darauf bietet die Karrieremesse Stuzubi – bald Student oder Azubi, die am Samstag, den 22. Februar 2014, von 9-16 Uhr zum achten Mal in der Münchner Event-Arena im Olympiapark  stattfindet. Der Eintritt ist frei. Eingeladen sind vor allem Abiturienten und Schüler mit (Fach-) Hochschulreife sowie Mittlerem Schulabschluss.

Renommierte Partner der Region vertreten

2013 feierte die beliebte Karrieremesse einen Rekord mit 4.500 Besuchern. Auch in diesem Jahr werden über 100 interessante Aussteller den Nachwuchs über aktuelle Berufs- und Studienangebote, Auslandsaufenthalte und Freiwilligendienste informieren. Top-Unternehmen der Region, große Konzerne, Universitäten, FHs und Akademien, aber auch öffentliche Institutionen sind vertreten: Audi AG, TU München, Uni Augsburg, Leonardo Royal Hotel Munich, Infineon Technologies, Sigmund Freud Privatuniversität, EF Sprachreisen, Marc O´Polo, Akademie des städtischen Klinikums, Barschule München, Mediadesign Hochschule und viele mehr. 

„Ich bin überwältigt, wie positiv sich die Stuzubi in München weiterentwickelt. Nicht nur unsere stets engagierten Aussteller, sondern auch das durchweg sympathische Publikum begeistern mich immer wieder aufs Neue“, schwärmt Veranstalterin Karola Marschall. Zum Erfolg der Stuzubi trägt auch ein ganztägiges Vortragsprogramm bei, das parallel zur Karrieremesse hilfreiche Tipps, etwa zum Thema „Wie finde ich den passenden Ausbildungsplatz/ Studienplatz?“ liefert.

14-tägige Sprachreise zu gewinnen

Eine Finanzspritze für den Abschlusstag oder die Abschlussfeier bekommen die Schüler beim großen Stuzubi-Gewinnspiel! Es winken eine 14-tägige Sprachreise, tolle Sachpreise und 2 x 500 Euro: Zum einen gewinnt die Jahrgangsstufe 500 €, die insgesamt bis 16 Uhr mit den meisten Schülern auf die Messe kommt. Der Scheck wird im Folgejahr auf der Stuzubi überreicht.

Außerdem gibt es 500 € für den „Frühen Vogel“, also für die Jahrgangsstufe, die bis 9.30 Uhr mit den meisten Schülern (mindestens 30 Leute, Schülerausweis Pflicht) auf der Messe erscheint und bis 12.30 Uhr die zahlreichen Informationsmöglichkeiten und das Vortragsprogramm auf der Messe nutzt.

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion

Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.