Literaturfest München Bücherschau bietet Spannendes für Schulklassen und Familien

Die Bücherschau des Literaturfests München: Rund 20.000 Neuerscheinungen warten im Gasteig darauf, entdeckt und gelesen zu werden. Begleitet wird sie von Lesungen für alle Buchliebhaber – mit besonderem Programm für Familien und Schulklassen!

Bestsellerautoren aus der ganzen Welt mit Krimis, Romanen, Sachbüchern oder Biografien: Vom 20. November bis zum 7. Dezember 2014 bietet die 55. Münchner Bücherschau täglich von 8 bis 23 Uhr  ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm. Ein breitgefächertes Programm mit Lesungen für Kinder sowie mit der Vorstellung der „100 Besten – neue Kinder- und Jugendbücher“ und der Auswahl des Deutschen Jugendliteraturpreises 2014 richtet sich an Familien.

Schulklassenprogramm

Hochspannung, Lebensgefahr, nicht berühren, nicht zu nahe treten:  Für Schulklassen gibt es ein eigenes Programm mit Lesungen und Lesereise. Die jungen Zuhörer müssen diesmal gute  Nerven, Konzentration und Mut mitbringen, denn es geht um Abenteurer, Helden, Detektive und Kommissare. Die Lesereise wird dem Alter der Schüler entsprechend angepasst. Die Veranstaltungen des Schulklassenprogramms müssen im Voraus unbedingt schriftlich von den Lehrkräften gebucht werden.

Anmeldeschluss ist am 22. Oktober 2014.

Vorlese-Funktion

Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.