Suchtprävention KEINE MACHT DEN DROGEN veranstaltet Adventure Camp

Adventure Camps: Herausforderungen stärken die Persönlichkeit
Adventure Camps: Herausforderungen stärken die Persönlichkeit

In der Natur zelten, am Lagerfeuer neue Freunde kennenlernen, beim Klettern eigene Grenzen überwinden: Spannende Aktivitäten für Jugendliche bieten die Abenteuerwochenenden und Leadership Camps von KEINE MACHT DEN DROGEN. Jetzt anmelden!

Auch in diesem Jahr werden wieder 100 Abenteurer gesucht! Ab sofort können sich Kinder und Jugendliche zwischen elf und 15 Jahren hier für ein Adventure Camp von KEINE MACHT DEN DROGEN im Bayerischen Wald bewerben, das im Sommer 2020 stattfindet. Dabei erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Outdoor-Aktivitäten wie Zelten oder Klettern, schulen ihre kreativen Fähigkeiten und erfahren spielerisch Wissenswertes zum Thema Suchtprävention.

Datum: 12. - 14. Juni 2020
Ort: Regen (Niederbayern)

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind noch bis zum 10. April 2020 möglich.

Zusätzlich zu dem Adventure Camp findet vom 30. September bis 4. Oktober 2020 ein weiterführendes Leadership Camp in Walsrode (Niedersachsen) statt. Interessierte und engagierte Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren werden hier zu Junior-Betreuern für die Adventure Camps im Folgejahr ausgebildet.

Weitere Informationen zu Bewerbung und Ablauf finden sich hier.

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion