Kulturelle Bildung

Ein Klick in die Grafik öffnet den Flyer „Kulturelle Bildung an bayerischen Schulen“ als interaktives E-Paper
Ein Klick in die Grafik öffnet den Flyer „Kulturelle Bildung an bayerischen Schulen“ als interaktives E-Paper

Der Freistaat Bayern bekennt sich zu der Zielsetzung, die Vermittlung kultureller Bildung an allen allgemein bildenden Bildungseinrichtungen als gleichwertiges Bildungsziel anzuerkennen (Beschluss des Bayerischen Landtags vom 6. Juni 2008).

Bei der künstlerisch-kulturellen Bildung spielt die Praxis eine wichtige Rolle. Kinder und Jugendliche können in der aktiven Auseinandersetzung mit künstlerisch-kulturellen Inhalten mit ihren ganz unterschiedlichen Voraussetzungen und individuellen Möglichkeiten hieran gleichwertig  mitwirken.   

Zentraler Ort der Vermittlung künstlerisch-kultureller Bildung für alle Kinder und Jugendlichen ist die Schule.

Im Folgenden sind deshalb Angebote für Schülerinnen und Schüler sowie Fortbildung- und sonstige Angebote für Lehrkräfte, die thematisch im Referat „Kulturelle Bildung“ und der Stiftung art131 verankert sind, aufgelistet. 

Angebote für Schülerinnen und Schüler

Lehrerfortbildungsangebote

Sonstige Angebote für Lehrkräfte

Interaktives E-Paper: Dialekte in Bayern - Handreichung für den Unterricht

Ein Klick in die Grafik öffnet das interaktive E-Paper.

Interaktives E-Paper: Bereit für Theaterklassen! - Handreichung für Theaterklassen an Schulen in Bayern

Wettbewerbe

Kinder-Medien-Preis „DER WEISSE ELEFANT“

In diesem Jahr wird zum vierten Mal der Kinder-Medien-Preis an Kurzfilme vergeben, die von Schülern im Rahmen des Schulunterrichts gedreht wurden.

denkmal aktiv - Kulturerbe macht Schule

Schultheater der Länder

Das „Schultheater der Länder“ lädt Theatergruppen nach Dresden ein: Gesucht wird eine Inszenierung  aus Bayern zum Thema „Forschendes Theater“.

Das Schultheater der Länder (SDL) ist ein bundesweites Festival für Schultheatergruppen aller Jahrgangsstufen und Schulformen, das jährlich in einem anderen Bundesland stattfindet. Das Festival widmet sich jedes Jahr einem Rahmenthema, zu dem Schultheatergruppen aus allen Bundesländern ihre Stücke präsentieren. In diesem Jahr findet das SDL vom 20. - 26. September 2015 in Dresden statt.

Anmeldeschluss ist der 30. April 2015.

Wissenswertes

Unterrichtsmaterialien zu Willi Baumeister

Die Willi Baumeister Stiftung stellt auf ihrer Internetseite Unterrichtsmaterialien zur Kunst der Moderne zur Verfügung. Der neue Einführungsband zu Willi Baumeister erscheint im Open Access und ist frei zugänglich.

Aktuelle Veranstaltungen und Hinweise im Bereich Kulturelle Bildung

Globales Lernen in Bayern Das „Eine Welt Netzwerk“ baut Brücken in die Welt

Eindruck aus einer Bildungsveranstaltung des Globalen Lernens

Globale Zusammenhänge erfahrbar machen: Das Programm „Bildung trifft Entwicklung“ ermöglicht einen authentischen Perspektivenwechsel auf die Themen und Herausforderungen der Globalisierung. Jetzt informieren!

Erwachsenenbildung Volkshochschulen können wieder öffnen

Symbolbild: Ein Buch

Lebenslanges Lernen an über 1.000 Betriebsstätten in ganz Bayern: Ab dem 30. Mai dürfen Volkshochschulen und andere Einrichtungen der Erwachsenenbildung ihren Betrieb teilweise wiederaufnehmen. Dabei hilft auch ein finanzieller Rettungsschirm.

„Welttag des Buches“ Lesen fördert Kreativität und logisches Denken

Ein Mädchen liest in einem Buch

Zum „Welttag des Buches“ betonen Kultusminister Michael Piazolo und Kultusstaatsekretärin Anna Stolz die enorme Bedeutung des Lesens – auch und gerade beim Lernen zuhause.

Kulturelle Bildung Lehrkräfte können sich für berufsbegleitendes Masterstudium bewerben

Bild: Symbolbild Theater

Bayerische Schulleiterinnen und Schulleiter sowie Lehrkräfte können sich ab sofort und noch bis Mitte Juli 2020 für den berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang „Kulturelle Bildung an Schulen“ der Philipps-Universität Marburg bewerben.

Wertebildung Katholische Erziehergemeinschaft stärkt Werteerziehung

Symbolbild: EIne Gruppe Schulkinder

Werte sind ein zentrales Element des Bildungsauftrages: Herbert Püls, Amtschef im Kultusministerium, würdigt die Vertreter der Katholischen Erziehergemeinschaft (KEG) in der Schulaufsicht für ihr Engagement.

YOUPEDIA Jugendbildungsprogramm bietet vielseitige Zugänge zu Kultur und Geschichte

Foto: Kultur und Geschichte entdeckt von Jugendlichen für Jugendliche

Bildungsprojekt YOUPEDIA zu Gast in der Jugendherberge auf der Kaiserburg in Nürnberg: Mit Smartphones, Tablets, Kameras und Mikrofonen machten sich Jugendliche auf Spurensuche in der mittelalterlichen Stadt.

Kinofilm „Romys Salon“ Film sensibilisiert Schüler für den Umgang mit Demenzerkrankungen

Bild: Filmplakat zu

In unserer Gesellschaft mit einer steigenden Lebenserwartung nimmt auch die Anzahl der Demenzerkrankungen zu. Ein neuer Kinofilm setzt sich nun einfühlsam mit dem Thema auseinander.

Sonderausstellung Museum zeigt Ausstellung zur Geschichte der Erde

Bild: Nächtlicher Sternenhimmel

Von der Urzeit zur Uhrzeit: Eine Sonderausstellung im Münchener Museum „Mensch und Natur“ veranschaulicht bis 24. Mai 2020 die spannenden Zusammenhänge von Astronomie, Biologie und Geologie.

Musikgymnasium Windsbacher Knabenchor stellt sein Können unter Beweis

Bild: Der Windsbacher Knabenchor bei einer Probe

Chor, Stimmbildung und Instrumentalunterricht als Teil des Unterrichts: Am humanistischen Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium Windsbach profitieren die Schüler von besonderen Rahmenbedingungen. Damit können sie sich künstlerisch voll entfalten.

Pilotprojekt Freistaat baut kulturelle Bildung weiter aus

Bild: Schülerin hält Geige in der Hand

Neue Pilotschulen in allen Regierungsbezirken für das Projekt „Kulturschulen“: Mit dem Schuljahresbeginn 2019/2020 wird die kulturelle Bildung verstärkt im Schulleben verankert. Neun bayerische Schulen verschiedener Schularten nehmen an der Initiative teil.

Vorlese-Funktion