Alle Meldungen

Stiftung Bildungspakt Bayern i.s.i.-Preisträgerschulen ausgezeichnet

Foto: Das Logo des i.s.i.-Preises

Innovative Konzepte: Der „i.s.i. – Innere Schulentwicklung und Schulqualität Innovationspreis“ zeichnet Schulen aus, die wertvolle Impulse für eine zukunftsweisende Schulentwicklung geben. Die 15 Gewinnerschulen aus Oberbayern, Niederbayern, der Oberpfalz, Oberfranken, Mittelfranken und Unterfranken wurden nun prämiert.

München Vereinbarung zum Europäischen Computerführerschein verlängert

Staatssekretärin Carolina Trautner und Thomas Michel, Direktor der Initiative ECDL Deutschland, bei der Verlängerung des Rahmenvertrags zum Europäischen Computerführerschein

Der Europäische Computerführerschein ECDL ist der internationale Standard für den Nachweis grundlegender Kompetenzen im Umgang mit dem Computer und den neuen Medien. Er wird von der Gesellschaft für Informatik e.V. und der Dienstleistungsgesellschaft für Informatik mbH umgesetzt. Der Rahmenvertrag wurde nun verlängert, damit Schülerinnen und Schüler ihre Fähigkeiten im Umgang mit Computer und Internet weiter ausbauen können.

Bildungsregion in Bayern Landkreis Aschaffenburg erhält Gütesiegel

Foto: Staatssekretärin Carolina Trautner mit Landrat Dr. Ulrich Reuter bei der Siegelübergabe

Zukunftschancen stärken: Der Landkreis Aschaffenburg eröffnet jungen Menschen vor Ort ein breit gefächertes Bildungsangebot. Für den großen Einsatz und die innovativen Impulse erhielt der Landkreis nun das Qualitätssiegel "Bildungsregion in Bayern".

Jubiläum des Bildungskanals ARD-alpha Bildung im digitalen Zeitalter gestalten

Foto: Tablets

ARD-alpha feiert sein 20-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass veranstaltete der Bayerische Rundfunk (BR), der die Verantwortung für den Fernsehsender trägt, eine Podiumsdiskussion. Sie lotete aus, wie Bildung im digitalen Zeitalter funktionieren und welche Rolle der öffentliche Rundfunk dabei einnehmen kann.

Grundschule Langenpreising Neues Schulhaus feierlich eingeweiht

Foto: Das neue Schulhaus der Grundschule Langenpreising

Nachhaltiges Lernen und gutes Miteinander: Das neue Schulhaus der Grundschule Langenpreising überzeugt mit seiner offenen Architektur, den flexiblen Raumnutzungsmöglichkeiten und seinem nachhaltigen Konzept. Das gelungene Bauprojekt wurde nun feierlich eingeweiht.

Rückklick: Schule & wir vor 41 Jahren Spannende Einblicke in das Jahr 1977 gewinnen

Foto: Das Titelbild der zweiten Ausgabe der Schule & wir von 1977 zeigt zwei Schüler

Die Journalisten von morgen, Ausbildung mit Zukunft an den Berufsfachschulen und Lernfortschritte durch programmierte Bücher: All diese Themen und noch mehr behandelt die zweite Ausgabe der Schule & wir aus dem Jahr 1977. Jetzt im interaktiven E-Paper blättern!

Bildungsregionen in Bayern Startschuss für Digitale Bildungsregionen gegeben

Foto: Die Teilnehmer des halbjährlichen Erfahrungsaustauschs

Am Puls der Zeit: Die Initiative "Bildungsregionen in Bayern" setzt seit 2012 wertvolle Impulse für eine innovative Bildungslandschaft. Beim halbjährlichen Erfahrungsaustausch wurde nun die Weiterentwicklung zu "Digitalen Bildungsregionen" angestoßen.

eTwinning-Preis 2018 Bayerische Schulen sind mit eTwinning im Europäischen Wettbewerb erfolgreich

Foto: Menschenkette aus Papier

Gelebte Völkerverständigung, digitale Kompetenz und herausragender Ideenreichtum: Die Grundschule Vöhringen Süd, die Theo-Betz-Grundschule in Neumarkt i. d. Oberpfalz und die Markgraf-Georg-Friedrich-Realschule in Heilsbronn wurden für ihre eTwinning-Projekte im Europäischen Wettbewerb ausgezeichnet.

Abitur 2018 Kultusminister Bernd Sibler und Staatssekretärin Carolina Trautner wünschen viel Erfolg

Foto: zwei Schülerinnen und ein Schüler beim Schreiben einer Prüfungsarbeit

„Die nötige Ruhe sowie Konzentration und Energie“ wünschen Kultusminister Bernd Sibler und Staatssekretärin Carolina Trautner den rund 39.000 Schülerinnen und Schülern an den bayerischen Gymnasien, für die am 2. Mai die Abiturprüfungen beginnen.

Abensberg An der Aventinus-Mittelschule wird das Miteinander großgeschrieben

Foto: Kultusminister Bernd Sibler beim Tag der offenen Tür am Fairtrade-Stand

Hier ist viel geboten: Die Aventinus-Mittelschule Abensberg stellte sich am Tag der offenen Tür ihren Gästen mit einem bunten Programm vor. Auch Kultusminister Bernd Sibler informierte sich vor Ort.

Vorlese-Funktion