„#NaSicher“ Kampagne informiert über Corona-Auffrischungsimpfung

Mit KLICK ins Bild direkt zur Kampagne
Mit KLICK ins Bild direkt zur Kampagne

Auffrischungsimpfung und weitere Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie: Die Kampagne „#NaSicher“ des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (StMGP) liefert wertvolle Informationen. Jetzt reinklicken! 

Die für den Herbst erwartete Corona-Welle hat uns heute bereits erreicht. Das bedeutet: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, uns gemeinsam gegen die Verbreitung der hoch ansteckenden Varianten einzusetzen. Am besten schützt man sich selbst mit einer Auffrischungsimpfung, denn: Die Schutzwirkung der Corona-Impfung lässt mit der Zeit nach.

Wer seinen Immunschutz durch eine Auffrischungsimpfung stärkt, tut das nicht nur für sich: Der eigene Schutz ist auch ein Gewinn für die gesamte Gesellschaft. Denn wenn es weniger Infektionen und weniger schwere Verläufe gibt, hilft das dabei, eine Überlastung des Gesundheitssystems zu verhindern.

Die Kampagne „#NaSicher“ des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege informiert über die Auffrischungsimpfung und weitere Maßnahmen gegen die Pandemie.

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion

Das bayerische Kultusministerium stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.