Die Neue Sammlung: Dr. Angelika Nollert übernimmt Leitung

Als Leiterin übernimmt Dr. Angelika Nollert zum 1. Mai "Die Neue Sammlung". Diese Sammlung widmet sich der so genannten Gebrauchskunst der Moderne und zählt zu den reichsten der Welt. Die wunderbaren Bestände der Sammlung sind momentan in München, Nürnberg und Weiden zu sehen – ein Besuch lohnt sich.

„Ich freue mich, dass wir mit Angelika Nollert eine renommierte Kunsthistorikerin sowie Expertin für moderne freie und angewandte Kunst für die Leitung der Neuen Sammlung in München gewinnen können“, betonte Minister Spaenle heute in München.

Ihre Sachkompetenz für moderne Kunst sei unbestritten. „Von der Berufung von Frau Dr. Nollert erwarte ich nicht zuletzt eine Intensivierung der Zusammenarbeit der einzelnen Sammlungen in der Pinakothek der Moderne“, ergänzte der Minister.

Dr. Angelika Nollert

Dr. Angelika Nollert

Dr. Angelika Nollert folgt in der Leitung der Neuen Sammlung Prof. Florian Hufnagl. Durch ihre knapp siebenjährige Tätigkeit als Leitung eines Museums für Kunst und Design ist Angelika Nollert eingehend vertraut mit aktuellen Themen im Bereich Design.

Angelika Nollert hatte Kunstgeschichte, Archäologie und Germanistik an den Universitäten Würzburg und Münster studiert. 1997 wurde sie mit einer Dissertation über den niederländischen Maler Barend Cornelis Koekkoek an der Universität Münster promoviert.

Bei der Großausstellung „Skulptur Projekte“ in Münster, bei der Ausstellungshalle für internationale Kunst Portikus in Frankfurt am Main, bei der Documenta in Kassel und Siemens Arts Program arbeitete sie mit internationalen Künstlern und Institutionen zusammen.

An der Städelschule in Frankfurt am Main und an der Akademie der Bildenden Künste in München hatte sie Lehraufträge. Sie gehört verschiedenen Beiräten und Gremien an, u.a. der Kulturstiftung des Bundes und dem Hochschulrat der Akademie der Bildenden Künste in München.

Im Oktober 2007 wurde Angelika Nollert, die unter Expertenkreisen als sehr gut vernetzt gilt, Direktorin des Neuen Museums Nürnberg. Durch ihr Engagement konnte die Zahl der Besucher deutlich gesteigert werden. Der Ruf des Hauses wurde über die Grenzen Bayerns hinaus gestärkt.

Sie ist die Autorin von zahlreichen Schriften zur zeitgenössischen Kunst.

Die Leitung des Neuen Museum in Nürnberg wird nach dem Wechsel von Angelika Nollert wieder besetzt werden.

Weitere Informationen

Die Neue Sammlung ist zu besichtigen in folgenden Museen:

Stand: 19. Februar 2014 // Portait-Bild: Neues Museum (Anna Seibel), Bild Ausstellung: Pinakothek der Moderne

Seite empfehlen

Vorlese-Steuerung schließen

Seite empfehlen

Informationen für englisch-sprachige BesucherInformationen für französisch-sprachige BesucherInformationen für russisch-sprachige BesucherInformationen für türkisch-sprachige BesucherInformationen für spanisch-sprachige Besucher