Pressemitteilungen

Nr. 499 vom 15.12.2015

Bayerns Bildungsministerium unterbreitet Kindern in Ankunfts- und Rückführungseinrichtungen in Bamberg und Manching Unterricht

MÜNCHEN. Das Bayerische Bildungsministerium nimmt zu der Einschätzung der flüchtlingspolitischen Sprecherin der Grünen wie folgt Stellung:

1. Bayern unterbreitet in den Ankunfts- und Rückführungseinrichtungen Bamberg und Manching für die Kinder im schulpflichtigen Alter Unterrichtsangebote, z.B. in Mathematik, Naturwissenschaften und Sprachen.

2. Damit unterstützt der Freistaat Bayern die jungen Menschen in den Ankunfts- und Rückführungseinrichtungen dabei, ihre Bildungschancen wahrzunehmen.


Dr. Ludwig Unger, Tel. 089-21862105
 

Seite empfehlen

Vorlese-Steuerung schließen