Aktuelles aus Wissenschaft & Kunst

123…  11

Bundesverdienstkreuz: Verdiente Persönlichkeiten in München geehrt

Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle mit Verena und Bernd Klüser

Bildungs- und Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle händigte in München verdienten Persönlichkeiten für ihren Einsatz für das Gemeinwohl das Verdienstkreuz 1. Klasse bzw. das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland aus. Eine besondere Auszeichnung!

Mehr

Himmel und Erde: Ausstellung zeigt Kunstzeichen zwischen Glaube und Wissenschaft

Die Dominikanerkirche St. Blasius in Regensburg

Der Himmel hat als Symbol für Unerreichbarkeit und Ferne die Menschen seit jeher in seinen Bann gezogen - gerade auch die Künstler! Eine Ausstellung in Regensburg zeigt nun Bilder von Himmel und Erde, die nicht nur Staatssekretär Bernd Sibler beeindruckten.

Mehr

Bamberg: Neues Leibniz-Institut erforscht Bildungsverläufe

Logo des Leibniz-Instituts für Bildungsverläufe

Die empirische Bildungsforschung hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Ihre Erkenntnisse sind für die Bildungspolitik von großer Tragweite. Mit dem Leibniz-Institut für Bildungsverläufe an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg bekommt diese Disziplin nun einen neuen Leuchtturm.

Mehr

Ziegel- und Kalk-Museum: Schwarze Keramik aus Portugal kommt nach Flintsbach

Verkaufsraum eines portugiesischen Töpfers

Die Keramikherstellung: Eine der ältesten Kulturtechniken des Menschen. Das Ziegel- und Kalk-Museum in Flintsbach eröffnete nun eine Sonderausstellung mit Unikaten und exquisiten Musterstücken des portugiesischen Töpferhandwerks, das sich eine besondere Herstellungsmethode bewahrt hat. "Schwarzbrennen" einmal ganz anders!

Mehr

Skulpturenausstellung: Robert Schad lässt in Landshut Stahl tanzen

Skulptur in Freyung - SYRIMM, 2013, Cortenstahl

Tanzende Skulpturen aus massivem Stahl, der schwerelos scheint: Eine Szenerie, die im kommenden Jahr in Landshut vor immer wieder neuer Stadtkulisse zu sehen sein wird. Das Internationale Skulpturenprojekt "Robert Schad. Tanz IV. Skulptur. Stahl. Stadt" wurde eröffnet und kann für ein Jahr in Landshut und Umgebung bestaunt werden.

Mehr

Solnhofen: Neu gestaltetes Museum öffnet seine Ausstellung

Exponate im Bürgermeister-Müller-Museum Solnhofen

Solnhofen ist einzigartig: Die nach dem Ort benannten Platten sind auf der ganzen Welt bekannt. Das geologische Erbe zieht zahlreiche Touristen in die Region Altmühlfranken. Jetzt sind die Schätze der Vergangenheit im neu gestalteten Bürgermeister-Müller-Museum wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.

Mehr

Herausragende Lehre: Dozenten von Hochschulen ausgezeichnet

Ministerialdirektor Dr. Weiß mit Preisträgerinnen und der Präsidentin der Hochschule Neu-Ulm

Gute Lehre ist die Basis für gute Bildung: Deshalb vergibt das Wissenschaftsministerium alle zwei Jahre Preise für herausragende Lehre an Hochschulen für angewandte Wissenschaft. In diesem Jahr stammen die sechs Preisträgerinnen und Preisträger aus München, Neu-Ulm und Nürnberg.

Mehr

Bronzezeit Bayern: Kranzberg weiht neues Museum ein

Logo des Bronzezeit Bayern Museums

Zu den bedeutenden archäologischen Entdeckungen der letzten Jahre in Bayern gehören die Funde der bronzezeitlichen Befestigung Bernstorf in der Gemeinde Kranzberg. Diese einzigartigen Funde sind nun in einem neuen Museum zu besichtigen. Staatssekretär Bernd Sibler zeigte sich bei der Eröffnung beeindruckt.

Mehr

Flossenbürg: KZ-Gedenkstätte erhält Europäischen Museumspreis

Die KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Gedenkstättenarbeit ist ein wichtiger Bestandteil von Vergangenheits-bewältigung in Deutschland. Insbesondere die ehemaligen Konzentrationslager sind Erinnerungsorte von besonderer historischer Aufladung. Die wertvolle Arbeit des Teams in Flossenbürg wurde jetzt mit dem Europäischen Museumspreis gewürdigt.

Mehr

Lehrerausbildung: Dritte UNI-Klasse eröffnet an Münchner Grundschule

Gäste bei der Einweihung der UNI-Klasse

Angehende Lehrkräfte müssen sich auf ihren späteren Beruf vorbereiten - und das unter möglichst echten Bedingungen. Dafür gibt es spezielle Klassenräume zum Filmen von Unterrichtssituationen. Jetzt wurde die dritte dieser sogenannten "UNI-Klassen" an der Grundschule an der Burmesterstraße in München eröffnet.

Mehr

123…  11

Seite empfehlen

Vorlese-Steuerung schließen