Gesetzentwurf zur Änderung des BayEUG Änderungen jetzt im Parlament

Der Gesetzentwurf zur Änderung des Bayerischen Gesetzes über das Erziehungs- und Unterrichtswesen und des Bayerischen Schulfinanzierungsgesesetzes ist gemäß Beauftragung durch das Kabinett den Verbänden zugeleitet worden. Diese konnten im Rahmen der Verbandsanhörung bis zum 12. Februar 2016 Stellung nehmen. Am 1. März 2016 wurde der Gesetzentwurf in der nach der Verbandsanhörung geänderten Fassung durch das Kabinett beschlossen und dem Landtag zur weiteren verfassungsmäßigen Behandlung zugeleitet.

Weitere Informationen

Stand: 4. März 2016

Seite empfehlen

Termine
ASV-Logo

Interaktives E-Paper

Die Zeitschrift
Mein Bildungsweg

Newsletter bestellen

Seite empfehlen

Vorlese-Steuerung schließen