Referenzschulen für Medienbildung 29 Schulen erhalten Prädikat

29 Schulen aus ganz Bayern erhielten in Dillingen das Prädikat "Referenzschule für Medienbildung". Ministerialdirektor Herbert Püls übergab im Rahmen eines Festaktes die Auszeichnungen für die Ausarbeitung von überzeugenden Konzepten der Schulen.

Um das Prädikat zu erhalten, erarbeiten die Projektschulen einen Medienentwicklungsplan, der auf die jeweilige Schule und Jahrgangsstufe abgestimmt ist, und setzen diesen um. Dazu gehört ein fächerübergreifender Medien- und Methodenlehrplan, in dem beispielsweise beschrieben wird, in welcher Jahrgangsstufe sich die Schülerinnen und Schüler mit Methoden der Internetrecherche auseinandersetzen. Auch ein schulisches Ausstattungskonzept sowie ein Fortbildungsplan werden von den beteiligten Lehrkräften erstellt. Eng begleitet werden sie dabei vom Netzwerk der Medienpädagogisch-informationstechnischen Beratungslehrkräfte (MiBs) und durch Fortbildungen an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) in Dillingen.

Seit dem Schuljahr 2010/2011 widmen sich jährlich etwa 30 neue Schulen nach einem Bewerbungsprozess intensiv dem Thema Medienbildung. Sie tragen dazu bei, Schülerinnen und Schüler zu bewussten und kompetenten Nutzern der Medien zu erziehen. Inzwischen sind rund 150 Schulen in Bayern an dem Projekt beteiligt. Als Multiplikatoren bringen sie weitere Schulen auf den Weg.

Folgende Schulen erhalten den Status „Referenzschule für Medienbildung“:

Grund-, Mittel- und Förderschulen Vorlesen lassen

Grundschule München Gänselieselstraße
Dietrich-Bonhoeffer-Volksschule Schönberg
Grundschule Offenstetten Abensberg
Mittelschule Regen
Pfalzgraf-Friedrich-Mittelschule Vohenstrauß
Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule Selb
Stephani-Mittelschule Gunzenhausen
Georg-Keimel-Mittelschufe Elsenfeld
Astrid-Lindgren-Schule Helmstadt
Martinschule sonderpäd. Förderzentrum II Augsburg Nord

Realschulen Vorlesen lassen

Staatliche Realschule Buchloe
Johann-Georg-August-Wirth-Realschule Hof
Realschule Tegernseer Tal Gmund
Realschule am Maindreieck Ochsenfurt
Realschule am Europakanal Erlangen

Gymnasien Vorlesen lassen

J.-Michael-Fischer-Gymnasium Burglengenfeld
Dominikus-Zimmermann-Gymnasium Landsberg/Lech
Albert-Einstein-Gymnasium München
Arnold-Gymnasium Neustadt/Coburg
Emil-v.-Behring-Gymnasium Spardorf

Berufliche Schulen Vorlesen lassen

Staatliche Berufsschule Eichstätt
Berufliche Oberschule Traunstein
Berufliche Oberschule Erding
Staatliche Berufsschule I Ingolstadt
Staatl. Berufliches Schulzentrum Amberg
Staatl. Berufliches Schulzentrum Neumarkt i.d. Opf.
Staatl. Berufliches Schulzentrum Ahornberg
Staatl. Berufliches Schulzentrum Alfons Goppel Schweinfurt
Staatl. Berufsschule Lauingen

Fotos der Veranstaltung

Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen
Zoom Original herunterladen

Weitere Informationen

Stand: 01. Oktober 2015 // Foto: Bildungs- und Wissenschaftsministerium (Fotograf: Steffen Leiprecht)

Seite empfehlen

Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle
Staatssekretär Georg Eisenreich
Staatssekretär Bernd Sibler
Alle Videos ansehen!
Schulleben - Die wichtigsten Fragen und Antworten
Termine
Mein Bildungsweg
Link öffnet neues Fenster zur Webseite: www.studieren-in-bayern.de

Newsletter bestellen

Seite empfehlen

Vorlese-Steuerung schließen